Verband

Der Imkerverband St. Gallen-Appenzell (IVSGAP) bezweckt die praktische Förderung der Bienenzucht zur Sicherstellungder volkswirtschaftlich und ökologisch bedeutsamen Bestäubung von Kultur- und Wildpflanzen, sowie zur Gewinnung einwandfreier Bienenprodukte.
Er wahrt die materiellen und ideellen Interessen der Imker.

Der Kantonalverband ist Mitglied der Dachorganisation Verein deutschweizerischer und rätoromanischer Bienenfreunde (VDRB), welcher rund 14000 Imkerinnen und Imker vereint.
Auf der anderen Seite umfasst der Kantonalverband mehr als 20 Sektionen innerhalb des Kantons St. Gallen und beider Appenzell.

Den Kantonen unterstellt sind die Bieneninspektoren, welche zuständig sind für alle Belange der Bienengesundheit.

Imkerverband St. Gallen-Appenzell c/o pit@fritz.ch · Impressum